Dieser süsse Kerl ist aus Wurf von “Omama”, die Ende November 2017 sieben Welpen warf. Erstmals entdeckten wir die Schar am 11.12.17, wo sie sich in einer Höhle versteckten. “Omama” war sehr scheu und wir konnten ihr damals diese Angst nicht nehmen. Sie zügelte ihre Welpen noch zweimal, doch wir fanden diese immer wieder. Wir fütterten die kleinen Knirpse täglich und so vertrauten sie uns schnell.

Am 12. Februar 2018 entdeckten wir, dass dieser Welpe auf der linken Seite eine aufgeplatzte Wunde hatte. Wir fingen ihn ein und brachten den Welpen in die Klinik, wo Aof die Wunde versorgte. Zum Glück nur eine kleine Sache. Ying postete auf Facebook, dass wir für dieses Kerlchen ein neues Zuhause suchen und siehe da, bereits 4 Tage später durfte der Welpe zu einer jungen Familie nach Sattahip umziehen.